Ein Stromausfall kann viele Gründe haben, auf die wir – Ihr Energieversorger – nur sehr selten Einfluss haben.

Ein Stromausfall in Ihrem Haus / Ihrer Wohnung kann zwei Ursachen haben:

1. Defekt in der Hausanlage
Wenn Ihre Nachbarn noch alle Strom haben, so können Sie ziemlich sicher sein, dass es sich um einen Defekt in Ihrer Hausanlage handelt.

In diesem Fall können Sie entweder Ihren Elektriker anrufen, in den Gelben Seiten nachsehen oder sich einfach über den notdiensthabenden Heimathandwerker informieren.
Zum Notdienstbereich der Heimathandwerker

2. Fehler in der Versorgungsleitung
Obwohl unsere Leitungen permanent überwacht werden, kann es immer wieder zu Stromausfällen kommen. Die Ursachen hierfür sind sehr unterschiedlich: ein Bagger reißt ein Kabel, ein großer Ast oder ein Vogel fliegt in die Freileitung oder der Blitz schlägt beim Gewitter ein. Dies sind nur einige Beispiele wie es zu einem Stromausfall kommen kann, den wir nicht zu verantworten haben.

In diesen Fällen haben meistens ganze Straßenzüge keinen Strom mehr. Wenn Sie dies merken, stimmen Sie sich bitte mit Ihrer Nachbarschaft ab, so dass nur eine Person uns benachrichtigt. Machen Sie es sich zu Hause bei Kerzenschein gemütlich. Wir versichern Ihnen, dass wir alles erdenkliche tun werden, um Sie schnellstmöglich wieder mit Strom zu versorgen.

NOTDIENST ERREICHBAR UNTER TELEFON: 0800 8 101 102 (gebührenfrei)

Sollten Sie sich unsicher sein, um welche Störung es sich bei Ihnen handelt, seien Sie unbesorgt. Unsere Mitarbeiter werden durch gezielte Fragen feststellen, um welche Art einer Störung es sich handelt.