Notdienst für Kundenanlagen

Da wir als Energielieferant nur bis zum Hausanschluss aktiv sein dürfen, können wir in Störfallen, deren Ursache auf der Kundenseite liegt, leider nicht selber eine Entstörung leisten.

Um Ihnen trotzdem bei einer Störung schnell und unkompliziert helfen zu können, halten die Stadtwerke  zusammen mit Ihren Partnern, den Heimathandwerkern, einen Notdienst vor.

Der Zweck des Notdienst ist es, Sie bei Problemen und Störungen nicht alleine zu lassen und Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Hilfe anbieten zu können.

Notdienst steht Ihnen außerhalb der üblichen Geschäftszeiten zur Verfügung. Der notdiensthabende Installateur arbeitet im Rahmen des Notdienstes auf eigenen Namen und Rechnung. Die Stadtwerke organisieren nur den Kontakt zwischen Ihnen und dem Installateur und leiten die Störungsmeldung weiter.

Wir nehmen Ihre Störung auf und teilen Ihnen mit, welcher Installateur aktuell Notdienst leistet. Sie können uns jederzeit gebührenfrei unter der folgenden Nummer erreichen:

0800 8 101 102.

Alternativ können Sie selber in einem üblichen Branchenbuch oder auf der Seite der Kreishandwerkerschaft Niederrhein einen Installateur ihrer Wahl aussuchen

Was muss ich bei einer Störungsmeldung beachten?